Die Siegerentwürfe für das Quartier Am Humboldthain sind prämiert

Der Sieger des zweistufigen städtebaulichen Wettbewerbs für das neue Berliner Quartier Am Humboldthain (QAH) steht fest. Der Entwurf des dänischen Planungsbüros „Cobe“ wurde durch die Jury am 12. August mit dem ersten Platz prämiert.   Den zweiten Platz erreichte der gemeinsame Entwurf der Büros „Ortner & Ortner Baukunst“ und „capattistaubach urbane landschaften“; auf Platz drei

weiterlesen

Zweistufiger städtebaulicher Wettbewerb gestartet

Mit der Ausgabe der Auslobungsunterlagen an renommierte Architekturbüros hat der zweistufige städtebauliche Wettbewerb für das QAH begonnen. Die Büros stehen nun vor der Aufgabe, in direkter Nachbarschaft zur bau- und industriegeschichtlich bedeutenden AEG-Architektur innovative städtebauliche Lösungen zu finden. Die erste Stufe des städtebaulichen Wettbewerbs endet mit der Abgabe der Entwürfe Mitte Februar 2022, bei der

weiterlesen

Und hier sind sie: Die Ergebnisse des Werkstattverfahrens

In Zusammenarbeit mit dem Bezirk Mitte, führten wir von Juni bis August dieses Jahres ein Werkstattverfahren durch. Diese Werkstätten mit Beteiligung von Vertreter*innen aus dem Bezirk, den Senatsverwaltungen (SenSW, SenWEB und SenUVK), lokale Gewerbetreibende (z.B. Fraunhofer-Institut, GSG, TU Berlin, Berliner Unterwelten etc.), Nachbar*innen und interessierten Bürger*innen, sind Bestandteil einer offenen Projektentwicklung für die Ideenfindung zukünftiger

weiterlesen

Start der offenen Projektentwicklung für das Quartier Am Humboldthain

Berlin, 08. Juni 2021: Seit rund einem Jahr entwickelt die Coros das Quartier Am Humboldthain (QAH) in Berlin-Mitte. Gestern, startete dazu die Auftaktveranstaltung der „offenen Projektentwicklung“ gemeinsam mit der Büro Dr. Vogel GmbH. Das Quartier befindet sich südlich des Volksparks Humboldthain an der Gustav-Meyer-Allee. Es wurde mit dem heutigen Bestand 2019 erworben. Auf dem ehemaligen

weiterlesen